Info

Auf diesem Blog findest du  Texte über Texte. Noch nicht in jedem Sinne, denn eine Umenge an Rezensionen oder Leselisten habe ich bisher nicht produziert, aber das wird sich hoffentlich mit der Zeit ändern.

Ich bin gegenwärtig 22 Jahre alt und lebe in Nordrhein-Westfalen. Ich lese, spreche und schreibe sehr gerne – und wenigstens zwei dieser „Hobbys“ möchte ich miteinander verbinden, indem ich hier über Bücher schreibe, die ich besonders gerne mochte, nennenswert schlecht fand oder schlicht und ergreifend gerade gelesen habe. Rezensionen sind für mich noch eine ziemlich neue Angelegenheit – genau wie Webseiten, deswegen darf man hier keine technischen Meisterleistungen von mir erwarten. Ich bin bemüht, diese Seite so übersichtlich wie möglich zu gestalten … aber die Betonung liegt leider vorerst wirklich auf der Bemühung. Wenn du diesen Text hier lesen kannst, dann habe ich die mir so fremde Technik aber immerhin für den Moment bezwungen!

Bei literarischen Genres bin ich nicht allzu festgelegt und ich hoffe, dass ich hier einen abwechslungsreichen Blick in meine Bücherregale bieten kann. Besonders spannend finde ich es allerdings, Bücher mit ihren Adaptionen als Filme oder Serien zu vergleichen und genau dafür habe ich die Kategorie „Based Upon The Novel“ eröffnet. Ansonsten werde ich wohl immer mal wieder neue Kategorien basteln, damit diese Seite über Jugendbücher, Chick-Lit und (in Ermangelung eines besseren Begriffs) „Klassiker“ hinausgeht.

Abgesehen davon habe ich mich entschieden über meine Erfahrungen mit dem Thema „Faceblindness“ zu schreiben, also mit der Schwäche, sich an Gesichter zu erinnern. Und der zeitweiligen Unfähigkeit Menschen wiederzuerkennen, die man kennen sollte. Das ist nicht wissenschaftlich oder hochdramatisch, sondern eher ein kleines Tagebuch für mich.

24. Oktober 2019